Handelsverband

Digitale Trends die jeder Händler kennen sollte! HBW.Digitallotse

Der Großteil der Weltbevölkerung nutzt das Internet. Für Sie als Einzelhandel ist es von entscheidender Bedeutung, sich mit den neuesten digitalen Trends und Entwicklungen vertraut zu machen, die die Interaktion der Verbraucher mit ihren Lieblingsmarken und -geschäften prägen. Wir helfen Ihnen dabei!

Digitallotse - die Digitalinitiative für Händler in Baden-Württemberg

Mit unserem Angebot von verschiedenen Workshops und individuellen Sprechstunden möchten wir Ihnen als starker Partner zum Thema Digitalisierung zur Seite stehen.
Im Rahmen unserer diesjährigen digitalen Workshop-Reihe zum Megathema Digitalisierung wollen wir Sie in folgenden Themen unterstützen:

  • Social Media
  • Onlinebesucher zu Kunden machen
  • SEO/SEA
  • Prozessdigitalisierung
  • Digitale Geschäftsmodelle
  • Digitale Strategien

Lassen Sie sich im Rahmen unserer Workshop-Reihe von den Referenten und deren Ideen inspirieren und nutzen Sie die Potenziale der Digitalisierung!

Sprechstunden

Für den Handel in Baden-Württemberg besteht mehr denn je die Notwendigkeit, sich nachhaltig mit den verschiedenen Aspekten der Digitalisierung auseinanderzusetzen. Dies beginnt beim Webauftritt und geht über innovative Online-Marketingmaßnahmen bis hin zur digitalen Laden- und Geschäftsausstattung. Dabei möchte der Handelsverband Baden-Württemberg Händler aktiv mithilfe der Digitallotsen unterstützen.

Die Digitalisierung des Handels leistet einen außerordentlich wichtigen Beitrag für die Wettbewerbsfähigkeit der Händler und sorgt gleichzeitig indirekt für den Erhalt der Attraktivität unserer schönen Innenstädte im Land.


Unsere Digitallotsinnen Stephanie Dorsch und Helen Schnürle widmen sich dieser Aufgabe im Handelsverband Baden-Württemberg. Mit unserem Angebot von telefonischen und digitalen Sprechstunden stehen Ihnen Frau Dorsch und Frau Schnürle zu allen digitalen Fragen in den folgenden Sprechstunden-Zeiten zur Verfügung - jeden Montag von 10 - 12 Uhr. (Feiertage ausgenommen)

Wollen Sie direkt mit uns Kontakt aufnehmen?

Akzeptieren Sie bitte die externen Medien in den Cookie Einstellungen für die Digitalsprechstunde.

Einwilligungseinstellungen öffnen

Unsere Experten Workshops - kostenlos für Sie!

Für den Handel in Baden-Württemberg besteht mehr denn je die Notwendigkeit, sich nachhaltig mit den verschiedenen Aspekten der Digitalisierung auseinanderzusetzen. Dies beginnt beim Webauftritt und geht über innovative Online-Marketingmaßnahmen bis hin zur digitalen Laden- und Geschäftsausstattung.

Wir geben Ihnen die Möglichkeit, sich kostenlos zu informieren und mit unseren ausgewählten Experten auszutauschen. Folgende Workshop-Themen haben wir dabei für Sie vorbereitet:

Mach Onlinebesucher zu Kunden

Um die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe noch besser zu verstehen, benötigen Sie die richtigen Informationen. In diesem Webseminar lernen Sie, wie Sie digital Kundendaten und -wünsche in Erfahrung bringen und Neukunden generieren können - und das sogar ohne Webseite.

Folgende Fragen werden im Rahmen des Workshops beantwortet:

  • Was ist meine Zielgruppe und wie erreiche ich diese?
  • Welche Erwartungen haben meine Kunden und wie kann ich diese für mich nutzen?
  • Welche Fragen muss ich meinem Kunden stellen, um ihr Verhalten vorherzubestimmen und welche Art von Funnel Site ergibt sich daraus?
  • Unter welchen Voraussetzungen ist Funnel Marketing für Ihr für Geschäftsmodell sinnvoll?

Webseminar I  Mittwoch I 25. November 2020 I 10 - 12 Uhr - Hier geht es zur Anmeldung!

Nachfolgetermin: Dienstag I 09.03.2021 I 10 - 12 Uhr - Hier geht es zur Anmeldung!

Unser Referent: Christian Holzer | Inhaber | Stauferdigital

Christian Holzer ist seit mehr als 14 Jahren als digital Experte tätig und arbeitete sogar im Silicon Valley. Der Agenturchef der Digitalagentur kennt die Anforderungen, wenn es um Online Lösungen, Social Media und digitale Trends geht. Gemeinsam mit seinem Team und dem Kollektiv an Experten entwickelt er zukunftsorientierte und individuelle Lösungen. Zudem blickt er als Impuls- und Ideengeber über den Tellerrand für seine Kunden hinaus und unterstützt diese mit seinem Know-how.

Stauferdigital

Die Stauferdigital Webdesign und Digitalagentur aus Stuttgart entwickelt budgetorientierte Lösungen für individuelle Handelsansprüche. „Bei uns sprühen die Funken, wenn eine Idee zur Lösung wird”, sagt Geschäftsführer Christian Holzer. Die Stärken der Stauferdigital Mediagruppe liegen im Bereich Webdesign, Online Marketing und UX/UI-Design.

Social Media Grafiken

Design it Yourself - Der Praxisworkshop für weihnachtliche Social Media Grafiken: Erstellen Sie gemeinsam mit Mirjam Schrepler live Ihre Vorlagen, mit denen Sie in der Weihnachtszeit Ihre Fanpage / Ihr Instagramprofil rocken.

Diese Themen wollen wir im Rahmen unseres Workshops besprechen:

  • Werden Sie in 3 Stunden zum eigenen Grafiker: Wie Sie mit dem kostenlosen Online-Tool Canva im Handumdrehen eigene stylische SocialMedia-Grafiken erstellen. (Keine grafischen Vorkenntnisse nötig)
  • Konkrete Fallbeispiele für zündende SocialMedia-Posts: Welche Facebook-/Instagram-Posts gerade in der Weihnachtszeit Ihre Reichweite steigern und warum ein Plätzchenrezept branchenübergreifend für Umsatz sorgt.
  • Konkrete Praxis statt blanke Theorie: Mit meinem praktischen Vorlagenpool mit 10 farblich anpassbaren und sofort einsetzbaren SocialMedia-Grafiken starten Sie direkt live in unserem Workshop durch!

Bitte bringen Sie einen WLAN-fähigen Laptop inklusive einer Maus mit.

Neuer Termin ab 2021!

Unsere Referentin: Mirjam Schrepler | Inhaberin | FUZO MARKETING

Mirjam Schrepler Querdenkerin & Impulsgeberin für Low-Budget-Werbeideen im Einzelhandel: Mirjam Schrepler begleitet seit 2006 lokale Unternehmen im regionalen Marketing und startet mit FuZo Marketing eine Intitiative, um Einzelhändler für die vielfältigen Möglichkeiten digitaler Marketingkanäle zu begeistern.

FUZO MARKETING

Ziel der FUZO MARKETING ist es, dass unsere Innenstädte auch in 10 Jahren noch eine lebendige und vitale Fußgängerzone besitzen. Und genau aus diesem Grund möchte die FUZO MARKETING Händler unterstützen, wie Sie eigenständig mit wenig Aufwand tolle virale Werbekampagnen per Facebook, Google und Co. starten, die Kunden wieder zurück in die stationären Geschäfte bringen.

Webseite - wir reden Klartext

Sie sind essenziell für einen erfolgreichen Online-Auftritt. Doch haben Sie tatsächlich eine Webseite, die Ihre Kunden anspricht und welche diese optimal nutzen können? In diesem Webseminar lernen Sie die Voraussetzungen eines erfolgreichen Webauftitts kennen. 

Folgende Fragen werden im Rahmen des Workshops beantwortet:

  • Was sind Ziel und Zweck der Webseite? (Möchte ich Verkaufen, Informieren oder Leads generieren)
  • Welche Inhalte und Funktionen erwarten meine Besucher?
  • Worauf muss ich bei der Erstellung der Webseite achten?
  • Wie bekomme ich Besucher auf meine Webseite?

Auch wenn Sie noch keine Webseite haben, sich hierzu jedoch die wichtigsten Informationen einholen möchten, ist dieses Webseminar genau das richtige für Sie!

Webseminar I  Mittwoch I 13. Januar 2021 I 10 - 12 Uhr - Hier geht es zur Anmeldung!

 

Unser Referent: Christian Holzer | Inhaber | Stauferdigital

Christian Holzer ist seit mehr als 14 Jahren als digital Experte tätig und arbeitete sogar im Silicon Valley. Der Agenturchef der Digitalagentur kennt die Anforderungen, wenn es um Online Lösungen, Social Media und digitale Trends geht. Gemeinsam mit seinem Team und dem Kollektiv an Experten entwickelt er zukunftsorientierte und individuelle Lösungen. Zudem blickt er als Impuls- und Ideengeber über den Tellerrand für seine Kunden hinaus und unterstützt diese mit seinem Know-how.

Stauferdigital

Die Stauferdigital Webdesign und Digitalagentur aus Stuttgart entwickelt budgetorientierte Lösungen für individuelle Handels-Ansprüche. „Bei uns sprühen die Funken, wenn eine Idee zur Lösung wird”, sagt Geschäftsführer Christian Holzer. Die Stärken der Stauferdigital Mediagruppe liegen im Bereich Webdesign, Online Marketing und UX/UI-Design.

Innovationsworkshop "Digitalisierung in der Praxis"

Welchen Mehrwert bietet die Digitalisierung für mein Unternehmen?

Im Online-Seminar thematisieren wir die Herausforderungen und Chancen der digitalen Transformation anhand konkreter Beispiele. Die Fokussierung auf ein fiktives Unternehmen ermöglicht es, Schritt für Schritt eine konkrete Vorgehensweise kennenzulernen. Ziel des Seminars ist die systematische Entwicklung von Ideen, ergänzenden digitalen Services bis hin zu neuen digitalen Geschäftsmodellen.

Die Teilnahme am Seminar dient zum Kennenlernen des Konzepts und auch als Grundlage für einen individuellen Workshop bei Ihnen oder im ZD.BB (Böblingen) vor Ort, der sich speziell an Ihren Bedarfen und Möglichkeiten ausrichtet. Bis Herbst 2021 sind die Workshops für KMUs der Region Stuttgart komplett gefördert.

WEBSEMINAR // Termin 18.01.2020 // Uhrzeit 11:00 – 12:30 Uhr
Termin 14.04.2020 // Uhrzeit 11:00 – 12:30 Uhr

Folgende Fragen werden im Rahmen des Workshops beantwortet:

  • Welche Herausforderungen und Chancen bringt die digitale Transformation mit sich?
  • Wie bewerte ich die digitale Ausgangssituation meines Unternehmens?
  • Welchen konkreten Mehrwert bietet Digitalisierung für mein Unternehmen?
  • Mit welchen Ideen können gezielt Kundenbedürfnisse erfüllt und die Kommunikation mit dem Kunden verbessert werden?

Unsere Referenten: Herr Garidis & Kinitzki | Referenten | Zentrum Digitalisierung ZD.BB

Konstantin Garidis ist Doktorand für digitales Innovationsmanagement an der Hochschule Reutlingen und beim ZD.BB als Berater für digitale Geschäftsmodelle tätig. Mit dem ZD.BB unterstützt er kleine- und mittelständische Unternehmen der Region Stuttgart auf ihrem Weg zur Digitalisierung.

Martin Kinitzki ist Doktorand im Bereich Service Science an der Hochschule Reutlingen und beschäftigt sich mit Methoden zur Vermittlung von Technologiewissen an KMU Entscheider. Beim ZD.BB ist er als Berater für digitale Geschäftsmodelle tätig und unterstützt dabei kleine- und mittelständische Unternehmen der Region Stuttgart auf ihrem Weg zur Digitalisierung.

Zentrum Digitalisierung ZD.BB

Das Zentrum Digitalisierung (ZD.BB) mit Sitz in Böblingen ist die zentrale Anlaufstelle für Unternehmen und Startups aus der Region Stuttgart rund um die Themen der Digitalisierung. Das ZD.BB unterstützt kleine und mittlere Unternehmen bei der Bewältigung des digitalen Wandels. Dies beinhaltet die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle für alle Branchen, die Qualifizierung von Fachkräften und die Förderung einer digitalen Unternehmenskultur.

Facebook Gewinnspiel

In 5 Schritten zum viral-genialen FacebookGewinnspiel Nach diesem Workshop halten Sie ein fertiges Konzept für Ihr persönliches Gewinnspiel in der Hand, mit dem Sie im Anschluss sofort in die Umsetzung gehen können. Inklusive Praxis-Worksheet mit ausgetüfteltem Ideengenerator für Ihre individuelle GewinnspielIdee.

Folgende Fragen werden im Rahmen des Workshops beantwortet:

  • Was kann ich tun, damit mein Gewinnspiel auf SocialMedia ein voller Erfolg wird?
  • Kleiner Exkurs durch die Facebook-Bedingungen: Was darf ich und was darf ich nicht?
  • Die 5 größten Fehler, die immer wieder bei Gewinnspielen gemacht werden und wie Sie diese elegant vermeiden.
  • Wie kann ich mein Gewinnspiel nutzen, um direkt im Anschluss aktiv meinen Umsatz zu steigern?

Wichtig: Coronabedingt ist der Workshop auf die ersten xx Teilnehmer begrenzt.

Unsere Referentin: Mirjam Schrepler | Inhaberin | FUZO MARKETING

Mirjam Schrepler Querdenkerin & Impulsgeberin für Low-Budget-Werbeideen im Einzelhandel: Mirjam Schrepler begleitet seit 2006 lokale Unternehmen im regionalen Marketing und startet mit FuZo Marketing eine Intitiative, um Einzelhändler für die vielfältigen Möglichkeiten digitaler Marketingkanäle zu begeistern.

FUZO MARKETING

Ziel der FUZO MARKETING ist es, dass unsere Innenstädte auch in 10 Jahren noch eine lebendige und vitale Fußgängerzone besitzen. Und genau aus diesem Grund möchte die FUZO MARKETING Händler unterstützen, wie Sie eigenständig mit wenig Aufwand tolle virale Werbekampagnen per Facebook, Google und Co. starten, die Kunden wieder zurück in die stationären Geschäfte bringen.

Präsenz und Sichtbarkeit in/durch die Online-Suche stärken

Auch im Handel nimmt die Wichtigkeit des Themas Digitalisierung stetig zu. Doch wie schätzt der Handel selbst dieses Thema ein und was hält Händler davon ab, sich aktiv
mit dem Thema zu beschäftigen? Lernen Sie im Webseminar, wie Sie sowohl Ihre Präsenz, als auch Ihre Sichtbarkeit in der Online-Suche stärken.

Folgende Fragen werden im Rahmen des Workshops beantwortet:

  • Wie suchen Nutzer im Internet (Website vs. Portale & Verzeichnisse)?
  • Wer kann - außer mir - meine Unternehmensdaten online bearbeiten?
  • Warum sind Statistiken über die Besucher meiner Portaleinträge wichtig und welche unternehmerischen Entscheidungen kann man daraus ableiten?
  • Wie beeinflussen Online-Bewertungen meine Online-Auffindbarkeit und die Kaufentscheidung von Endkunden?
  • Wie viel Zeit kostet es mich, manuell alle Portale zu pflegen und zu überwachen?

Webseminar I  Mittwoch I 20. Januar 2021 I 10 - 11:30 Uhr - hier geht es zur Anmeldung! 

Unser Referent: Jannis Eller, Strategic Partner Manager bei der Pylot GmbH 

Jannis Eller treibt als Strategic Partner Manager bei Pylot die Digitalisierung von KMU über Partnerschaften voran. Bereits in seinen Rollen zuvor bei Hewlett Packard und Micro Focus beschäftigte er sich unter andrem damit, Unternehmen die Digitalisierung und Automatisierung von unternehmensrelevanten Prozessen näherzubringen. Jannis studierte Wirtschaftsinformatik und Strategic Sales Management. 

Pylot GmbH

Pylot vereinfacht den Zugang zu digitalen Lösungen und bündelt mit seinem Unternehmer-Cockpit marktführende Software-
Lösungen an einem Ort. Dank Pylot erhöhen Unternehmer und Unternehmerinnen u.a. ihre Online-Sichtbarkeit und
steigern die Effizienz ihres Zeit- und Finanzmanagements.

SEO/SEA Grundlagen

Mit dem richtigen Wissen zu den Themen Suchmaschinen- und Webseitenoptimierung sorgen Sie für die nötige Reichweite, schnelle Ladezeit und Auffindbarkeit Ihrer Webseite.

Folgende Fragen werden im Rahmen des Workshops beantwortet:

  • Was versteht man unter SEO/SEA?
  • Wie wird SEO/SEA zielgruppenspezifisch angewendet?
  • Welche Voraussetzungen sind für ein erfolgreiches SEO/SEA notwendig?
  • Welche Vor- und Nachteile entstehen in der Anwendung von SEO/SEA?
  • Wie wird SEO/SEA effektiv und effizient auf Ihrem Geschäftsmodell angewendet?

Webseminar I  Mittwoch I 27. Januar 2021 I 10 - 12 Uhr - Hier geht es zur Anmeldung!

 

Unser Referent: Christian Holzer | Inhaber | Stauferdigital

Christian Holzer ist seit mehr als 14 Jahren als digital Experte tätig und arbeitete sogar im Silicon Valley. Der Agenturchef der Digitalagentur kennt die Anforderungen, wenn es um Online Lösungen, Social Media und digitale Trends geht. Gemeinsam mit seinem Team und dem Kollektiv an Experten entwickelt er zukunftsorientierte und individuelle Lösungen. Zudem blickt er als Impuls- und Ideengeber über den Tellerrand für seine Kunden hinaus und unterstützt diese mit seinem Know-how.

Stauferdigital

Die Stauferdigital Webdesign und Digitalagentur aus Stuttgart entwickelt budgetorientierte Lösungen für individuelle Handels-Ansprüche. „Bei uns sprühen die Funken, wenn eine Idee zur Lösung wird”, sagt Geschäftsführer Christian Holzer. Die Stärken der Stauferdigital Mediagruppe liegen im Bereich Webdesign, Online Marketing und UX/UI-Design.

Digitale Transformation 

Weiterbildung-Workshop – Wie entwickele ich digitale Geschäfte?

In offenen Weiterbildungsworkshops werden die Herausforderungen und Chancen der digitalen Transformation anhand eines fiktiven Unternehmens thematisiert und konkrete Vorgehensweisen zur systematischen Entwicklung von Ideen bis hin zu neuen digitalen Geschäftsmodellen geschult.

Folgende Fragen werden im Rahmen des Workshops beantwortet:

  • Welche Herausforderungen und Chancen bringt eine digitale Transformation mit sich?
  • Wie analysiere ich die digitale Ausgangssituation eines Unternehmens?
  • Mit welchen Ideen können gezielt Kundenbedürfnisse erfüllt werden?

Unser Referent: Herr Gordis | Referent | Zentrum Digitalisierung ZD.BB
 

Zentrum Digitalisierung ZD.BB

Das Zentrum Digitalisierung (ZD.BB) mit Sitz in Böblingen ist die zentrale Anlaufstelle für Unternehmen und Startups aus der Region Stuttgart rund um die Themen der Digitalisierung. Das ZD.BB unterstützt kleine und mittlere Unternehmen bei der Bewältigung des digitalen Wandels. Dies beinhaltet die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle für alle Branchen, die Qualifizierung von Fachkräften und die Förderung einer digitalen Unternehmenskultur.

Neue Geschäftsmodelle

Digital getrieben Geschäftsmodelle? Das ist nichts für mich und meine Branche - oder etwa doch?

Folgende Fragen werden im Rahmen des Workshops beantwortet:

  • Warum ist das eigentliche Produkt wichtig aber immer seltener das kaufentscheidende Kriterium?
  • Wie kann aus Wissen über die Kunden und deren Verhalten neue Geschäftsmodelle entstehen?
  • Wie findet man die nötigen Impulse für neue Geschäftsideen durch digital gestützte Konzepte?

Präsenzveranstaltung I  Dienstag I 16. März 2021 I 10 - 16 Uhr 

Unser Referent: Patrick Sönke | Geschäftsführer | Integrated Worlds GmbH

Patrick Sönke betreut seit mehr als 20 Jahren Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Digital Change Management. Dadurch kennt er die Anforderungen unterschiedlichster Geschäftspartner und ist als Experte für deren Vernetzung ein gefragter Struktur- und Impulsgeber für seine Kunden.

Integrated Worlds

Die Integrated Worlds GmbH unterstützt Projekte im Handel entlang der gesamten Wertschöpfungskette und betreibt Serviceplattformen für Unternehmen europaweit.

Prozessdigitalisierung

Kräfte bündeln dank Vernetzung mit den B2B Partnern: Warum Big Data ohne die Hausaufgaben in der EDI/B2B Prozessintegration ein Luftschloss bleibt!

Folgende Fragen werden im Rahmen des Workshops beantwortet:

  • Warum ist die Digitalisierung und Wissen um meine Geschäftsprozesse auch im Hinblick auf meine künftigen Kunden so wertvoll?
  • Warum ist der digitale Informationsaustausch mit den Geschäftspartnern sinnvoll?
  • Was bedeutet es, die Kommunikation mit den Geschäftspartnern zu digitalisieren und wie gehen andere dabei vor?
  • Wie kann das Problem des immer breiteren Sortiments und den damit einhergehenden Daten, die in einer nicht verkaufsoptimierten Form von Lieferanten gestellt werden, gelöst werden?

Termin für 2021 geplant! Gerner können Sie sich vorab bereits anmelden!

Unser Referent: Patrick Sönke | Geschäftsführer | Integrated Worlds GmbH

Patrick Sönke betreut seit mehr als 20 Jahren Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Digital Change Management. Dadurch kennt er die Anforderungen unterschiedlichster Geschäftspartner und ist als Experte für deren Vernetzung ein gefragter Struktur- und Impulsgeber für seine Kunden.

Integrated Worlds

Die Integrated Worlds GmbH unterstützt Projekte im Handel entlang der gesamten Wertschöpfungskette und betreibt Serviceplattformen für Unternehmen europaweit.

Ableitung von Handlungsempfehlungen

Welches Gesamtbild ergibt sich? Welche Handlungsempfehlungen können daraus abgeleitet werden?

  • In Form der Arbeitsgruppen behandelte Themenfelder werden aufgearbeitet
    • Möglichkeiten für die Definition der eigenen Digital Strategie
    • Grundlagenaufbau durch die Digitalisierung bestehender Prozesse
    • Etablieren neuer Geschäftsmodelle durch digital gestützte Modelle, Prozesse und Informationen
  • Think Tanks / Rollenspiele und deren Erkenntnisse
    • Genutzte Hilfs-Szenarien für o.g. Themenfelder
    • Ergebnisse der Workshops
  • Fazit & Handlungsempfehlungen
    • Abgeleitete Ergebnisse
    • Erkennbare Handlungsempfehlungen
    • Starthilfen und Unterstützung durch den Verband

Termin folgt.

 

Unser Referent: Patrick Sönke | Geschäftsführer | Integrated Worlds GmbH

Patrick Sönke betreut seit mehr als 20 Jahren Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Digital Change Management. Dadurch kennt er die Anforderungen unterschiedlichster Geschäftspartner und ist als Experte für deren Vernetzung ein gefragter Struktur- und Impulsgeber für seine Kunden.

Integrated Worlds

Die Integrated Worlds GmbH unterstützt Projekte im Handel entlang der gesamten Wertschöpfungskette und betreibt Serviceplattformen für Unternehmen europaweit.

Digitale Sichtbarkeit im Handel

„Digitale Sichtbarkeit“ ist sowohl für stationäre als auch für Online-Händler ein entscheidender Erfolgsfaktor und spiegelt sich direkt in Kundenfrequenz und Umsatz wider.
Lernen Sie in unserem Webseminar, was digitale Sichtbarkeit im Handel bedeutet und wie Sie Ihre digitale Sichtbarkeit als Händler angehen können.

Folgende Fragen werden im Rahmen des Workshops beantwortet:

  • Wie digital ist der Handel in 2020?
  • Was bedeutet digitale Sichtbarkeit?
  • Welche Tools können Sie nutzen, um ihre digitale Sichtbarkeit zu analysieren?
  • Mit welchen Tipps und Tricks können Sie als Händler Ihre digitale Sichtbarkeit steigern?


WEBSEMINAR // Neuer Termin folgt!


Unsere Referenten: Stephanie Dorsch und Helen Schnürle | Handelsverband Baden-Württemberg

Stephanie Dorsch arbeitet seit 2015 als Stabstelle Mitglieder- und Kooperationsmanagement beim Handelsverband Baden-Württemberg und ist in diesem Zusammenhang seit 2016 als Digitallotsin für das Land Baden-Württemberg tätig. Ihre Kollegin Helen Schnürle arbeitet seit 2019 als Referentin Vertrieb und Mitgliederservice beim Handelsverband Baden-Württemberg und ist seit diesem Jahr ebenso als Digitallotsin tätig. In Ihrer Arbeit als Digitallotsinnen unterstützen Frau Dorsch und Frau Schnürle vor allem kleine und mittelgroße Händler bei vielen verschiedenen digitalen Themen.

HANDELSVERBAND BADEN-WÜRTTEMBERG (HBW)
Der HBW ist die Spitzenorganisation, Verbündeter und Tarifpartner für den Handel in Baden-Württemberg. Der HBW ist eingebettet in ein kompetentes Netzwerk, bestehend aus: dem Dachverband des Einzelhandels in Berlin (HDE), der HDE-Außenstelle in Brüssel, den Bundesfachverbänden und den Landes- und Regionalverbänden in Deutschland. Der Handelsverband vertritt die politischen Interessen des Handels in Baden-Württemberg gegenüber Politik und Gesellschaft und steht damit für über 40.000 Unternehmen und rund 90 Mrd. Euro Umsatz. 

Social Media - ein Überblick

Wer heute auf Social Media nicht präsent ist, verpasst eine Reichweite und potenzielle Kunden. Lernen Sie in diesem Webseminar, welche Kanäle für Sie optimal sind und wie Sie einen höheren Umsatz damit generieren können. 

Folgende Fragen werden im Rahmen des Workshops beantwortet:

  • Welche Vor- und Nachteile gibt es beim Social Media Marketing?
  • Welche Plattformen gibt es und wie funktionieren diese?
  • Ist Social Media Marketing was für mich und welche Ziele verfolge ich damit? 
  • Welchen Kanal kann ich nutzen, um meine Zielgruppe optimal zu erreichen?

Webseminar I  Mittwoch I 16.02.2021 I 10 - 12 Uhr - Hier geht es zur Anmeldung!

 

Unser Referent: Christian Holzer | Inhaber | Stauferdigital

Christian Holzer ist seit mehr als 14 Jahren als digital Experte tätig und arbeitete sogar im Silicon Valley. Der Agenturchef der Digitalagentur kennt die Anforderungen, wenn es um Online Lösungen, Social Media und digitale Trends geht. Gemeinsam mit seinem Team und dem Kollektiv an Experten entwickelt er zukunftsorientierte und individuelle Lösungen. Zudem blickt er als Impuls- und Ideengeber über den Tellerrand für seine Kunden hinaus und unterstützt diese mit seinem Know-how.

Stauferdigital

Die Stauferdigital Webdesign und Digitalagentur aus Stuttgart entwickelt budgetorientierte Lösungen für individuelle Handelsansprüche. „Bei uns sprühen die Funken, wenn eine Idee zur Lösung wird”, sagt Geschäftsführer Christian Holzer. Die Stärken der Stauferdigital Mediagruppe liegen im Bereich Webdesign, Online Marketing und UX/UI-Design.

Digitalstrategie

Lernen Sie, wie Ihre Organisation durch den digitalen Wandel profitieren und neue Produktportfolios, Services, Kunden sowie Märkte erobern kann, statt im IT-Projektsumpf unterzugehen.

Folgende Fragen werden im Rahmen des Workshops beantwortet:

  • Warum versinken viele Unternehmen bei den Digitalisierungsmaßnahmen im Sumpf von IT Projekten und verlieren die eigentlichen Ziele aus dem Auge?
  • Welche Fehler werden häufig bei Digital-Strategien gemacht?
  • Wie finde ich einen Konsens zwischen Fachabteilungen, Management und externen Dienstleistern?
  • Was kann ich aus den Daten meiner Systeme und den geschäftsübergreifenden Prozessen ableiten und wie stelle ich mich darauf ein?

WEBSEMINAR // Neuer Termin folgt!

Unser Referent: Patrick Sönke | Geschäftsführer | Integrated Worlds GmbH

Patrick Sönke betreut seit mehr als 20 Jahren Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Digital Change Management. Dadurch kennt er die Anforderungen unterschiedlichster Geschäftspartner und ist als Experte für deren Vernetzung ein gefragter Struktur- und Impulsgeber für seine Kunden.

Integrated Worlds

Die Integrated Worlds GmbH unterstützt Projekte im Handel entlang der gesamten Wertschöpfungskette und betreibt Serviceplattformen für Unternehmen europaweit.

Hier finden Sie eine Übersicht zu unseren Angeboten

Hier geht es zum Flyer!

als Mitglied registrieren
Sie haben eine Frage oder ein Anliegen zu diesem Thema? Schreiben Sie dem Handelsverband.
Information
Ihre Vorteile als Mitglied
Kostenlose Expertenbeiträge, ausgefertigte umsetzbare Konzepte, Sprechstunden
zu den Vorteilen scrollen
Handelsverband Logo

Kontaktperson(en)

Stephanie Dorsch
Stephanie Dorsch

Stabstelle Mitglieder- und Kooperationsmanagement

0711 64864-27

0711 64864-24

https://bw.handel-scout.de/de

Neue Weinsteige 44

70180 Stuttgart

Helen Schnürle
Helen Schnürle

Referentin Vertrieb und Mitgliederservice

0711 64864-29

0711 64864-24

Neue Weinsteige 44

70180 Stuttgart

phd Modal