Handelsverband

Antwerpen wir kommen!

Was gibt es für einzigartige Konzepte und Ideen für den Handel der Zukunft?
Lassen Sie sich inspirieren von unseren Nachbarländern!

 

Unterwegs mit dem Handelsverband Baden-Württemberg

Der Handelsverband Baden-Württemberg veranstaltet in regelmäßigen Abständen Exkursion und Einkaufsreisen für Händler und Interessierte an internationale Destinationen. Ziel der Reisen ist der Blick über den Tellerrand hinaus, neue Impulse für das eigene Unternehmen zu erhalten, Trends kennenzulernen und die Verstärkung bzw. der Aufbau von internationalen Wirtschafts- und Einkaufsbeziehungen.

Moderne trifft Tradition - Willkommen in Antwerpen!

Reisezeitraum: 22.-24.5.2020 (Freitag bis Sonntag)

Start am 22.05.2020 um ca. 8 Uhr von Stuttgart aus mit dem Reisebus. Rückkehr am 24.05.2020 um ca. 22 Uhr in Stuttgart.

Preis: 620 € p.P. im DZ/2 Nächte inkl. Frühstück, Busfahrt und Stadtbesichtigung laut Programm - EZ-Zuschlag 110 €

 

Das Programm im groben Überblick:

Unter anderem…

Stadtbesichtigung in Antwerpen „auf den Spuren von Rubens“ mit der Liebfrauenkathedrale, Grote Markt mit Stadhuis und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten. Besichtigung des Diamantenviertels und Blick hinter die Kulissen in einer Diamantenschleiferei.

Stadtbesichtigung in Brügge sowie Besuch der Familien-Brauerei „De Halve Maan“, wo das Craft-Beer Straffe Hendrik gebraut wird. Anschließend gemütliche Grachtenfahrt.

Wichtig: Das Programm wird noch um handelsspezifische Attraktionen erweitert.

 

Anmeldungen bitte unter: Handelsverband Württemberg, Neue Weinsteige 44, 70180 Stuttgart, Frau Stephanie Dorsch; dorsch@hv-bw.de  

Sie haben eine Frage oder ein Anliegen zu diesem Thema? Schreiben Sie dem Handelsverband.
Handelsverband Logo

Kontaktperson(en)

Stephanie Dorsch
Stephanie Dorsch

Stabstelle Mitglieder- und Kooperationsmanagement

0711 64864-27

0711 64864-24

https://bw.handel-scout.de/de

Neue Weinsteige 44

70180 Stuttgart

phd Modal