handel-scout
Ausgabe Baden-Württemberg

Rückblick auf die Verbandsexkursion nach Bologna – Trends "Made in Italy".

Bologna erkunden und die Trends „Made in Italy” anschließend im eigenen Geschäft umsetzen – das war für die Reiseteilnehmer der EHV-Exkursion ein besonderes Erlebnis.

Die EHV-Reihe mit Fachexkursionen ist von Beginn an ein Erfolg: Zahlreiche Händler nutzten bereits die Möglichkeit, unter fachkundiger Leitung der Textil- und Handelsexpertin Sandra Volz die Modemetropole Bologna kennenzulernen. Sie hatte im Vorfeld die wichtigsten Informationen, Adressen und Insidertipps in einer Broschüre für jeden Teilnehmer zusammengefasst. So konnten die Teilnehmer im Centergross von Bologna zielgerichtet einkaufen.

Die dort ansässigen 300 Textil- und Modegroßhändler boten den Besuchern ein großes aktuelles Modeangebot für alle Zielgruppen und Preislagen. So nutzten alle die Gelegenheit, kräftig einzukaufen. Und Dank des komfortablen Fünfsternebusses der EHV-Reisegruppe konnten die Berge mit modischer Ware direkt mit nach Hause genommen werden. Viele Händler haben aus dieser Einkaufsreise dann gleich einen Event im eigenen Geschäft organisiert unter dem Motto „Mode – Made in Italy”. So konnte der Kunde nach der Saisoneröffnung Frühjahr/Sommer sofort mit einem weiteren Thema angesprochen werden. Dies ist auch die Empfehlung von Sandra Volz von Fashion Coachin Consulting: „Kurzfristig modische Themen anbieten, die ein Alleinstellungsmerkmal verschaffen und gut kalkuliert sind – das macht doppelt Freude. Die Optik für den Kunden ist neu und das Kapital der Händler nicht so langfristig gebunden.”

Neben dem Einkauf im Centergross besuchten die knapp zwanzig Reiseteilnehmer auch zwei Strickfirmen im nahegelegenen Carpi. Hier konnten sie ebenfalls direkt einkaufen, die neue Saison vorordern, hinter die Kulissen des Designprozesses schauen und sehen, wie eine Eigenmarke entwickelt wird.

Kontakt

Sascha Jost
Leiter Projektmanagagement & Mitgliederservice

T: 0711 64864 - 40
F: 071164864 - 24
E: jost@hv-wuerttemberg.de
www.hv-bw.de

Handelsverband Baden-Württemberg e.V.


Teilnehmer-Stimmen

„Wir haben superschöne Mode gesehen, konnten gut kalkulieren, der Abverkauf in Pforzheim lief glänzend. Wir hatten jetzt eine Aktionswoche mit langer Einkaufsnacht, die ausgesprochen erfolgreich war. Ich bin sicher auch bei der nächsten Reise dabei.”
Horst Lenk, Mode Lenk, Pforzheim

„Die Einkaufsreise nach Bologna war ein voller Erfolg für alle Teilnehmer. Das Centergross konnte in der kurzen Zeit dank der guten Empfehlungen in nur zwei Tagen erarbeitet werden. Jeder der Textiler, ob groß oder klein, ist in seinem Genre fündig geworden und mit reicher Ernte heimgereist. Daneben hatte man sogar Zeit, Bologna mit seinen Sehenswürdigkeiten und Gaumenfreuden kennenzulernen. Ein besonderes Highlight war auch die Fahrt nach Carpi zu den italienischen Strickern.”
Inge Rieger, Mode Rieger, Ellwangen

„Es ist wichtig, im harten Verdrängungswettbewerb einen Schritt voraus zu sein und dem Konsumenten besondere Mode zu bieten und das Thema Accessoires immer professioneller anzugehen. Persönlich freut es mich, das Leuchten in den Augen der Händler zu sehen, wenn sie schöne modische Ware sehen und im Geschäft zu den Artikeln dann eine Geschichte erzählen können.”
Sandra Volz, Unternehmensberaterin im Modefachhandel und Reiseleiterin, Pforzheim

KONTAKT

Handelsverband
Baden-Württemberg e. V.

Neue Weinsteige 44
70180 Stuttgart

T 0711/64864-0
info@hv-bw.de

FOLGEN SIE UNS

Handelsverband Baden-Württemberg: