handel-scout
Ausgabe Baden-Württemberg

Mobile Kassensysteme

Das Berliner Unternehmen Tillhub bietet eine innovative Point of Sale-Lösung, die ein intuitiv bedienbares, mobiles Kassensystem mit einer intelligenten Warenwirtschaft und Buchhaltungsinstrumenten verbindet. Damit reagiert das Unternehmen auf neue Gesetzesanforderungen und die sich ständig verändernden Bedingungen des modernen Einzelhandels.

 

 

Ist Ihre Kasse schon GoBD konform?

Ist Ihre Kasse schon GoBD-konform? Falls Sie nicht genau wissen, was die GoBD sind und welche Anforderungen Ihre Kasse erfüllen muss, keine Sorge: Die Prisma Fachhandels AG steht Ihren Mitgliedern bei allen Unternehmensfragen mit Rat und Tat zur Seite und hat Ihnen deshalb diesen kleinen Ratgeber zusammengestellt, damit Sie und Ihre Kasse auf der sicheren Seite sind.

Spätestens zum 01.01.2017 läuft die Übergangsfrist ab, bis dahin gibt das Bundesministerium für Finanzen (BMF) Händlern noch die Möglichkeit, am Kassenplatz umzurüsten. Informieren Sie sich also schnellstmöglich und passen Sie Ihren Point-of-Sale an.

Das Wichtigste für Sie im Überblick:

Was sind die GoBD?
GoBD steht für "Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff". Diese Grundsätze regeln die Buchführung für Händler. Die Buchführung muss dabei nachvollziehbar, richtig und unveränderlich für bis zu zehn Jahre gespeichert werden. Sonst droht bei der nächsten Betriebsprüfung eine Schätzung der Umsätze, die hohe Kosten verursachen kann.

Was muss Ihre Kasse also können?  

  • Alle Buchungen müssen inklusive Zusatzinformationen über die Kasse dokumentiert werden.
  • Alle nachträglichen Änderungen und Manipulationen müssen unmöglich sein oder über eine Historie nachweisbar sein.
  • Es muss sichergestellt sein, dass die Daten auf dem Weg zum Finanzamt nicht verändert wurden.
  • Eine Zuordnung der Artikelnummer zur eigentlichen Ware muss nachvollziehbar sein. Beispiel Gastronomie: Zum Zeitpunkt der Transaktion entsprach Artikelnummer 4 der Ware "Bier".

Wer ist von den Änderungen betroffen?

  • Wer schon jetzt eine elektronische Registrierkasse nutzt, muss darauf achten, dass diese die oben genannten Bedingungen erfüllt, denn aufrüstbare Systeme hätten bereits seit 2010 aufgerüstet werden müssen (BMF 2010).
  • Es besteht auf jeden Fall die "Erlöse-Erfassungspflicht", die auf der Einzeltransaktions-ebene Artikel, Menge, Preis und Identität des Leistungsempfängers erfassen muss. Wenn das nicht zumutbar ist, findet eine Teilanwendung statt.
  • Wer keine Registrierkasse nutzt, muss die GoBD nicht erfüllen, aber am Ende des Tages Geld zählen und ein Kassenbuch sowie einen Kassenbericht führen.

Damit Sie zum Jahreswechsel bestens ausgerüstet sind, empfehlen wir Ihnen die Lösung unseres Partnerunternehmen Tillhub. Die iPad-basierte Tillhub-Kasse arbeitet nicht nur zu 100% finanzamtskonform, sie optimiert auch Verkaufs- und Hintergrundprozesse. 

Mobile Kassensysteme beschleunigen Verkaufsprozesse

Technische Geräte werden immer mehr Teil unseres Alltags, wir sind jederzeit erreichbar, miteinander vernetzt und haben von überall einen Zugang zu Informationen. Das Verschwimmen der Grenzen zwischen Offline- und Online-Welt hat auch für den Einzelhandel die Spielregeln geändert. Auch der Gesetzgeber reagiert auf diese Marktveränderungen und macht die digitale Betriebsprüfung für Händler mit elektronischen Registrierkassen ab 2017 zur Pflicht. Damit Einzelhändlern der Sprung zum Laden der Zukunft ermöglicht wird, hat Tillhub eine iPad-basierte Kassenlösung entwickelt, die 100% finanzamtskonform arbeitet und Kunden ein optimales Kauferlebnis bietet.

Durch die intuitive und übersichtliche Bedienung werden Verkaufsprozesse beschleunigt und Zeit für eine individuelle Kundenbetreuung geschaffen. Auch nach Abschluss eines Verkaufsvorgangs erleichtert die Kasse den Alltag für Händler, denn alle Daten eines Verkaufs werden über die Tillhub-Kasse mit einem Dashboard synchronisiert und dort übersichtlich dargestellt. Bis zu 60 Statistiken sorgen somit für mehr Transparenz und Kontrolle. Geschäftsentscheidungen lassen sich nun schneller und präziser treffen und durch die Aufzeichnung aller Kassenbewegungen können Diebstähle und Fehler vermieden werden. Selbstverständlich erfüllt die Kasse dabei die Anforderungen der Finanzämter, denn alle Daten werden gemäß der GdPDU/GoBD-Richtlinien gespeichert. Über die DATEV-Schnittstelle können Daten einfach an den Steuerberater übermittelt werden, das spart Zeit und Geld. Das Dashboard fungiert zudem als zentrale Schnittstelle zwischen mehreren Filialen oder Kassen, so haben Händler auch von unterwegs alles im Blick.

Für den schnellen Umstieg bietet Tillhub ein Rundum-Sorglos-Paket an: die Hardware-Box. Durch die Vorkonfiguration der Soft- und Hardware wird eine problemlose Umsetzung innovativer Ladenkonzepte ermöglicht. Tillhub kombiniert langjährige Branchenerfahrung und bestehende Partnerschaften mit neuen Gedanken und der Kundenorientierung eines Start-Ups, um nachhaltige Innovationen zu schaffen und den Point of Sale zu einem besseren Ort machen - für Händler und für Kunden.

Das Nr. 1 iPad-Kassensystem für den Einzelhandel

Alles was Sie für Ihr Geschäft benötigen

Zuverlässige Kasse
Durch Tillhub bedienen Sie Ihre Kunden schneller und zuverlässiger als jemals zuvor. Mit unserer iPad App sind Sie zudem mobil und besonders nah an Ihren Kunden.

Einfacher Verkauf
Machen Sie es Ihren Kunden so einfach wie möglich bei Ihnen einzukaufen durch einen einfachen Verkaufs-, Storno- und Umtauschsprozess sowie E-Mail-Belege und Split-Zahlungen.

Kartenzahlung & Gutscheine
Wählen Sie für jede Verkaufssituation die beste Zahlmethode aus. Sie haben die Auswahl aus EC-, Kreditkartenzahlung und Gutscheinen.

Hardware
Tillhub arbeitet für Sie mit allen führenden Hardware-Herstellern zusammen. Wählen Sie unsere POS-Box mit der Sie sofort starten können oder aus vielen anderen Hardware-Optionen, die zu Ihren Anforderungen passen.

Funktioniert auch offline
Verpassen Sie niemals einen Verkauf, selbst wenn die Internetverbindung abbricht. Tillhub synchronisiert alle Daten im Anschluss automatisch, sobald Sie wieder online sind.

GDPdU/GoBD-konform
Mit der Tillhub Kasse speichern Sie alle wichtigen Daten zu jeder Zeit GDPdU-konform. Sie können alle steuerrelevanten Unterlagen Ihrem Steuerberater und Finanzämtern jederzeit einfach digital zur Verfügung stellen.

Flyer mit Preisliste herunterladen

Nutzen Sie Ihre Mitgliedervorteile
  • Sonderkonditionen für Handelsverband-Mitglieder
  • Tillhub steht dem HBW und seinen Mitgliedern als kompetenter Ansprechpartner mit über 25 Jahren Branchenerfahrung durch Seithe&Partner im Bereich Kassenlösungen sowie den dazugehörigen rechtlichen Anforderungen in beratender Weise zur Verfügung
  • GDPdU- und GoBD-konformer Partner
  • Kostenlose Beratung der Mitglieder


Kostenlose Beratung. Sonderkonditionen.


Kontakt

Kolja Mühlberger
Head of Business Development | Tillhub GmbH | Berlin

Telefon: 030 346 496 43
Mobil: +49 170 18 55 090
E-Mail: kolja.muehlberger@tillhub.de
web: www.tillhub.de

Downloads

Sonderkonditionen - sparen Sie jetzt als Mitglied des Handelsverbandes!

Vorteilscode anfordern

Vorteilscode

SIE WOLLEN SPAREN?
HIER VORTEILSCODE ANFORDERN.

KONTAKT

Handelsverband
Baden-Württemberg e. V.

Neue Weinsteige 44
70180 Stuttgart

T 0711/64864-0
info@hv-bw.de

FOLGEN SIE UNS

Handelsverband Baden-Württemberg: