handel-scout
Ausgabe Baden-Württemberg
Sie befinden sich bei:
Handelsthemen >  Marketing >  Fashion-Scout

BERLIN FASHION WEEK F/S 2018

Was gibt es für neue Trends?
Geht nicht mittlerweile irgendwie alles und auch nichts?

Auffallen ist weiterhin das Motto: es werden Statements gesetzt.
Der Modesommer 2018 wird knallbunt! Farben bleiben nach wie vor besonders wichtig. Pastell verschwindet fast komplett aus den Kollektionen oder wird mit Kontrastfarben oder Mustern ( z.B. Blumen-, Blätter- oder Tierdrucke ) gemixt. Volants ob an Ärmeln oder als Kleid/ Rock waren auch viel zu sehen; genauso wie Knotungen, Schnallen, Gürtel und extravagante Formen. Auch Layering ist wieder ein großes Thema und auch Denim ist aus keinem Kleiderschrank bzw. Sortiment wegzudenken.
Was wieder in den Kollektionen FS 2018 zu finden ist: Blazer modern interpretiert.

Das Fazit: Im Sommer 2018 werden wir einige Trends wiederfinden, die bereits in der vergangenen Saison erfolgreich verkauft wurden, aber durch die neuen Kombinationen / Ergänzungen verspricht die FS 2018 eine erfolgsversprechende Saison zu werden!.

 


Meine Highlights:

Wie immer begann die Fashion Week für mich mit dem tw Trend Vortrag. Hier bekommt man einen ersten Überblick der Designer-Schauen und findet diese Themen dann im Anschluss auf den verschiedenen Messen.


Besonders zu erwähnen ist auch die Fashiontech (Konferenz über die Zukunft der Mode. ) im Kühlhaus auf dem Premium Gelände.

 


Zum ersten Mal fand dies Jahr die Ethical Fashion Show/ Greenshowroom im Funkhaus direkt an der Spree statt. Sensationell!


Natürlich darf der Storechek nicht fehlen.
Einige meiner Lieblings-Stores in Berlin: VOO Store in Kreuzberg, nudie Jeans / Mitte und die Straßen rund um den Hackeschen Markt als auch die Kastanienalle mit ihren vielen Boutiquen in Prenzlauer Berg.
Neuartige Concept-Stores wie z.B. Nr. 104, your style room vereint Shopping, Styling mit Kreativwerkstatt oder Bless in der Oderbergerstraße. (Ein Appartment im Hinterhaus in dem tolle, ausgesuchte Accessoires angeboten werden als auch gewohnt wird).

 

Sommer in Paris

Storecheck/ Trendscout und Vorbereitung der kommenden Einkaufsreise nach Paris ( 08-09.11.2017 )

Nach nur 2,5h im TGV beginnt bei traumhaften Wetter der Storecheck in Paris bei „Le bon Marché“. Mode, Accessoires und Heimtextilien werden den Kunden an der Seine momentan mit viel Fantasie und Individualisierung schmackhaft gemacht.

Frei nach dem Motto ... „wer hat die Kokosnuss geklaut...“ sind alle Fenster als auch die Warenpräsentationen mit Gorillas ausgestattet.


Deutlich sind die Sommer-Trends: weiß, Jeans, Patches, Comics, Stickerei zu sehen.


Diese Trends findet man natürlich auch bei den Heimtextilien.


Beeindruckend ist im „Le bon Marché“ auch die Schuhabteilung. Zusätzlich zu allen bekannten Marken gibt es hier ein eigenes Atelier zur Individualisierung der Schuhe.


Weiter ging es über die Rue du Bac ( The Conran Shop ), die Rue du Faubourg St. Honore zu Colette.
In diesem Trend-Concept Store holen sich alle internationalen Trendscouts Inspirationen.


Am zweiten Tag geht der Storecheck im Merci und dem neuen Szene-Viertel Bastille weiter. Auch hier werden die Kunden mit außergewöhnlichen Präsentationen zum Kauf animiert.


Mein Tipp für die gemeinsame Reise im November:
Erst einmal die Inspirationen aus den verschiedenen Trend-Stores auf sich wirken lassen und danach im Sentier diese Ware einzukaufen. Hier findet man direkt die Ware/ Trends, die zuvor in den großen Stores zu sehen waren.


Mir hat diese Reise nach Paris großen Spaß gemacht und ich freue mich auf November.

Nehmen Sie Trends und die Ware direkt aus Paris mit und setzen diese im eigenen Geschäft um. Schaffen Sie sich so ein Alleinstellungsmerkmal und bieten gut kalkulierte Ware dem Kunden an!

Bei Fragen oder mehr Inspirationen/ Fotos können Sie sich gerne bei mir melden!

Ihre Christina Hartmann


Christina A. Hartmann

Hirschäckerstraße 13
76139 Karlsruhe

Telefon: 0721-67 08 16
Mobiltelefon: 0172-82 50 418

kontakt@2ndhead-hartmann.de
www.2ndhead-hartmann.de

Christina Hartmann
Expertin für Trends,
Service und Beratung
zertifizierte Dienstleistungsberatung

KONTAKT

Handelsverband
Baden-Württemberg e. V.

Neue Weinsteige 44
70180 Stuttgart

T 0711/64864-0
info@hv-bw.de

FOLGEN SIE UNS

Handelsverband Baden-Württemberg: