29.11.2021 - 30.11.2021

Frauen in der Führung: Erfolgsfaktoren für Frauen in der Führungsrolle

Schulung (Online // Unteres Schloss Kilchberg in Tübingen)

Ziele und Inhalte:
In diesem Seminar lernen Sie geschlechterspezifische Unterschiede zwischen Frauen und Männern kennen und entwickeln Strategien, wie Sie diese Unterschiede in der Führungsrolle als Frau konstruktiv nutzen können.
 

Herausforderungen für Frauen in der Führung:

  • Unterschiede zwischen Männern und Frauen erkennen und erfolgreich managen
  • Die Rollen Führungskraft und Frau in Einklang bringen

Kennenlernen und stärken der eigenen Haltung und Wirkung als Führungskraft:

  • Eigen- und Fremdwahrnehmung im Auftreten
  • Mimik, Gestik und die eigene Haltung
  • Optimierungspotenzial erkennen und nutzen

Wirkungsvoll als Frau in der Führungsrolle:

  • Steuern, fordern und auch mal nein sagen
  • Konflikte konstruktiv nutzen
  • Eigenmarketing
     

Hybrides-Training: 
Kombination aus Präsenz- und Online-Teilnehmern. Teilnehmeranzahl max.: 5 Präsenz und 7 Online
Termin: 29.11.-30.11.2021 // Dauer: 2 Tage //
Uhrzeit: 9:00 - 17:00 Uhr // Trainer: Fr. Ihlow

 

Unsere Seminarpreise
Seminarpreise mit HBW-Rabatt und ESF-Förderung

Seminardauer HBW-Preis   30% ESF-Förderung Kundenpreis   50% ESF-Förderung Kundenpreis  
  Präsenz Online Präsenz Online Präsenz Online
Seminar 2-tägig

1245 €

1195 €

870 €

835 €

623 €

597 €

Hier können Sie sich zur Veranstaltung "Frauen in der Führung: Erfolgsfaktoren für Frauen in der Führungsrolle" am 29.11.2021 anmelden

anmelden

Kontaktperson(en)

Marius Haubrich
Marius Haubrich

Geschäftsführer

0711 64864-23

0711 64864-24

Neue Weinsteige

70180 Stuttgart

Hashem  Tahami
Hashem Tahami

Geschäftsführer

07071 5492231

07071 5492240

www.compertus.de

Bahnhofstr. 1

72072 Tübingen

Volker Kummer
Volker Kummer

Geschäftsführer

07071 5492231

07071 5492240

www.compertus.de

Bahnhofstr. 1

72072 Tübingen

Sabine Hagmann
Sabine Hagmann

Hauptgeschäftsführerin

0711 64864-20

0711 64864-24

Neue Weinsteige 44

70180 Stuttgart

phd Modal